Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

KORONARE HERZKRANKHEIT I AKUTES KORONARSYNDROM

Akut auftretende Schmerzen im Brustbereich können Ausdruck eines akuten Herzinfarktes sein. Diese Erkrankung betrifft die Koronararterien (Herzkranzgefäße) und wird in den meisten Fällen von einer Arteriosklerose (Arterienverkalkung) verursacht. Der Herzinfarkt stellt einen akuten Verschluss eines Herzkranzgefäßes dar und erfordert eine sofortige Behandlung.

Die Universitätsklinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin stellt eine 24-stündige Bereitschaft zur Therapie des Herzinfarktes zur Verfügung. Im Falle eines Herzinfarktes oder auch von chronischen Engstellen (Stenosen) der Herzkranzgefäße ist eine Herzkatheteruntersuchung erforderlich, in der mit Hilfe von Ballons und Gefäßstützen (Stents) eine Wiedereröffnung der Ader erfolgen kann.

Die Klinik verfügt über zwei moderne Herzkatheterlabore sowie einen Hybrid-OP zur Durchführung der Untersuchungen und modernste Technik einschließlich der Bildgebung innerhalb der Herzkranzgefäße (intravaskulärer Ultraschall, IVUS, und optische Kohärenz-Tomographie, OCT). Dies ermöglicht die Durchführung komplexer Prozeduren, einschließlich der Eröffnung von Engstellen im Bereich des linken Hauptstammes, dem wichtigsten Herzkranzgefäß. Mittels der Messung der fraktionellen Flussreserve kann vor einer Wiedereröffnungen ermittelt werden, ob die Engstelle relevant ist und die Patient*innen von einer Stent-Implantation profitieren.

In einigen Fällen kann die Eröffnung von Herzkranzgefäßen schwierig werden, wenn die Engstelle chronisch besteht. Die Universitätsklinik für Kardiologie verfügt über Techniken der Wiedereröffnung chronischer Gefäßverschlüsse, z.B. die Rotablation. Hierbei wird das verkalkte Plaquematerial mit einem Fräskatheter beseitigt und der Blutfluss so wieder hergestellt. Unsere Klinik ist zertifizierte Chest Pain Unit sowie Stätte der Zusatzqualifikation „Interventionelle Kardiologie“ – zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e.v. (DGK).

REDUCER

Bei Patient*innen mit einer koronaren Herzerkrankung, die an Angina pectoris (Brustenge) leiden und bei denen sich bei einer Ischämiediagnostik (Belastungs-EKG, Kardio-MRT oder Herzszintigraphie) oder direkt im Rahmen einer Herzkatheteruntersuchung eine Durchblutungsstörung ergibt, wird dies in der Regel zunächst mit der Aufdehnung einer Engstelle und Implantation eines Stents behandelt oder auch durch eine Bypassoperation.

In manchen Fällen sind die Gefäße jedoch zu klein für eine Aufdehnung oder nicht zugänglich. Es erfolgt dann zunächst eine optimale medikamentöse Therapie. Bei manchen Patient*innen führt dies jedoch nicht zu einer ausreichenden Linderung der Beschwerden. In bestimmten Fällen kann hier durch die Implantation eines Stents, eines sogenannten REDUCERs, in eine große Herzvene, den Sinus coronarius, die Beschwerdesymptomatik gelindert werden.

DIE INVASIVE DIAGNOSTIK UND THERAPIE DER KORONAREN HERZERKRANKUNG DER UNIVERSITÄTSKLINIK FÜR KARDIOLOGIE UND INTERNISTISCHE INTENSIVMEDIZIN IM ÜBERBLICK:
  • Perkutane koronare Revaskularisationstechniken
  • Ballondilatation sowie Implantation Medikamenten-beschichteter Koronarstents
  • Revaskularisierung chronischer Gefäßverschlüsse mit ante- und retrograden Techniken
  • Rotablation, intrakoronare Lithotripsie
  • Intravaskuläre Bildgebung (intravaskulärer Ultraschall = IVUS, optische Kohärenz-Tomographie = OCT)
  • Komplexe Interventionen von Bifurkations- und Hauptstammstenosen
  • Zuhilfenahme von Kreislaufunterstützungssystemen (z.B. Impella) bei Risikointerventionen
  • Rechtsherzkatheterisierung

ZERTIFIKATE

Logo Chestpainunit
Logo Stätte Zusatzqualifikation interventionelle Kardiologie
Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Dies sind Blindinhalte in jeglicher Hinsicht. Bitte ersetzen Sie diese Inhalte durch Ihre eigenen Inhalte. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo.

user_privacy_settings

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close

Bedienungshilfen